Logo

Vierwaldstättersee – eine Sehfahrt

Wussten Sie, dass Alois Dahinden 1868 die englische Queen Victoria auf die Rigi schleppte und dabei das Jodeln noch inbegriffen war? Oder wie das Lido Weggis als erstes für Frauen und Männer gemeinsames Strandbad der Schweiz die Gemüter erhitzte? Oder kennen Sie Riggenbachs und Eduard Lochers geniale Zahnradsysteme? Wussten Sie, dass auch im Vierwaldstättersee Tsunamis wüteten ... oder dass auf dem Pilatus Meeresablagerungen zu finden sind? Wissen Sie, wie der Lehnenviadukt bei Beckenried gegen Felsbewegungen verankert ist ... oder welche Vögel die Inseln «Neptun» und «Lorelei» bevölkeren?

Mit dem neuen Buch der Naturforschenden Gesellschaft Luzern können Sie vom Schiff aus die Ufer des Sees erkunden und erfahren viel Wissens- und Bemerkenswertes zur Natur und zu Kulturbauten an seinen Ufern.

Das Buch

Vierwaldstättersee – eine Sehfahrt Seite 3
Vierwaldstättersee – eine Sehfahrt Seite 14
Vierwaldstättersee – eine Sehfahrt Seite 14

Dieses Projekt konnte mit der freundlichen Unterstützung folgender Partner realisiert werden:

Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV)
Aufsichtskommission Vierwaldstättersee
RIGI BAHNEN AG
Kanton Luzern
sc-nat
Lotteriefonds Kanton Nidwalden
Stiftung für Suchende
Joseph-Schmid-Stiftung
Geologische Beratung SCHENKER KORNER + PARTNER
swisslos
Kulturförderung Kanton Obwalden
Kanton Uri
FUKA-Fonds Luzern
Arnold & Co AG
Bürgenstock Resort
Sparkling Group Holding AG
Vogelwarte Sempach

A5, Querformat, 148 Seiten, Spiralbindung, vierfarbig

Preis CHF 18.–

Sie können das Buch in unserem Online-Shop bestellen.

 

Seh-Fahrt-Exkursion mit Dr. Franz Schenker

Bild: Benedict Hotz

Powered by Weblication® CMS
Created by Felder INTERnetDESIGN